Seems you have not registered as a member of brazil123.net!

You may have to register before you can download all our books and magazines, click the sign up button below to create a free account.

Sign up

Springer-Verlag: History of a Scientific Publishing House
  • Language: en
  • Pages: 417

Springer-Verlag: History of a Scientific Publishing House

A chronicle written only by someone for whom the present important. Goethe, Maximen und Reflexionen The second volume of our company's history differs from the first in several ways. With a great appreciation of history, Heinz Sarkowski has impressively reconstructed the company cor- spondence, which is fortunately almost completely preserved, and made it speak. * There is an inexhaustible amount of c- respondence pertaining to the period I have taken it upon myself to cover, and working through it properly not only would have required many years, but also would have detracted from the immediacy of the account. Thus, I decided to proceed from personal experience, to describe what has happene...

Der Springer-Verlag
  • Language: de
  • Pages: 413

Der Springer-Verlag

None

Springer-Verlag: History of a Scientific Publishing House
  • Language: en
  • Pages: 417

Springer-Verlag: History of a Scientific Publishing House

A chronicle written only by someone for whom the present important. Goethe, Maximen und Reflexionen The second volume of our company's history differs from the first in several ways. With a great appreciation of history, Heinz Sarkowski has impressively reconstructed the company cor- spondence, which is fortunately almost completely preserved, and made it speak. * There is an inexhaustible amount of c- respondence pertaining to the period I have taken it upon myself to cover, and working through it properly not only would have required many years, but also would have detracted from the immediacy of the account. Thus, I decided to proceed from personal experience, to describe what has happene...

Der Springer-Verlag
  • Language: de
  • Pages: 164

Der Springer-Verlag

Dieser Katalog weist alle seit 1843 im Springer-Verlag bis zum 30. April 1992 erschienenen Zeitschriften, einschließlich der aus anderen Verlagen übernommenen Titel, nach. Die Titelaufnahmen sind alphabetisch geordnet und beinhalten den Lebenslauf der betreffenden Zeitschrift mit ihren Beziehungen zu anderen Zeitschriften, auch wenn es sich um verlagsfremde Titel handelt, sowie alle Herausgeber mit der Dauer ihrer diesbezüglichen Tätigkeit. Ferner sind die Titel entsprechend dem Jahr ihres Erscheinens und schließlich auch nach Fachgebieten geordnet. Register der Herausgeber und der wissenschaftlichen Vereinigungen, die an der Herausgabe beteiligt waren bzw. sind, beschließen den Band. ...

Der Springer-Verlag
  • Language: de
  • Pages: 597

Der Springer-Verlag

Ein Katalog der sämtlichen Veröffentlichungen eines Verlags ist die Leistungsbilanz seiner Arbeit und damit auch ein Ausdruck des Dankes gegenüber dem Gründer und den Verlegergene rationen die ihm nachfolgten. Er ist zugleich die objektivste Dokumentation der Geschichte des Verlags, indem er die Pro duktion seit dem Gründungsjahr nach Einzeltiteln registriert. Der Vorschlag, die Veröffentlichungen des Springer-Verlags seit seiner Gründung möglichst vollständig in einem Katalog nachzuweisen, geht auf das Jahr 1978 zurück. Zunächst stieß der Gedanke auf Skepsis, denn Julius Springer hatte in den ersten Jahren seiner Tätigkeit zahlreiche Broschüren veröffentlicht, die nur für de...

Springer Lexikon Physiotherapie
  • Language: de
  • Pages: 1434

Springer Lexikon Physiotherapie

Die Physiotherapie: alphabetisch in 22.000 Stichwörtern! Das Springer Lexikon Physiotherapie bietet als Nachschlagewerk 22.000 Stichwörter mit verständlichen Definitionen, Informationen und Erläuterungen zu Fachbegriffen und Themen der Physiotherapie 700 klinisch-therapeutische „Steckbriefe“ zu Krankheits- und Störungsbildern über 170 Testverfahren der verschiedenen medizinischen Arbeitsfelder 100 Kurzportraits zu wichtigen Personen der Physiotherapie mehr als 800 zum Teil farbige Abbildungen und Infografiken relevante Begriffe auch aus den Bezugswissenschaften wie Anatomie, Physiologie, Neuroanatomie, Medizin, Sportwissenschaft, Psychologie und Gesundheitsmanagement jedes der 20.000 Stichwörtern auch in englischer Übersetzung

Feind-Bild Springer
  • Language: de
  • Pages: 328

Feind-Bild Springer

Die Anti-Springer-Kampagne war eine der größten Medienschlachten der sechziger Jahre. Den Startschuss dazu gab Staats- und Parteichef Walter Ulbricht. Am 21. April 1966 nahm er eine Rede zum 20. Jahrestag der SED zum Anlass, um die Enteignung des Springer Verlags zu fordern. Wenig später verlangte Rudolf Augstein unter der Überschrift »Lex Springer« am 1. August 1966 eine gesetzlich festgelegte Begrenzung der Marktanteile des Axel Springer Verlages. »Kein einzelner Mann in Deutschland«, schrieb Augstein, habe »vor Hitler und seit Hitler so viel Macht kumuliert, Bismarck und die beiden Kaiser ausgenommen«. Die Losung »Enteignet Springer« rückte nach der Erschießung des FU-Studenten Benno Ohnesorg während einer Demonstration gegen den Schah von Persien im Lauf des Jahres 1967 auch in das Zentrum des Streits zwischen Außerparlamentarischer Opposition und dem westdeutschen »Establishment«. Erstmals formuliert wurde sie im Berliner Extrablatt am 13. Mai 1967 von einem Stasi-Agenten.

e-Study Guide for: Geometric Etudes in Combinatorial Mathematics by Springer-Verlag New York, ISBN 9780387754697
  • Language: en
  • Pages: 6

e-Study Guide for: Geometric Etudes in Combinatorial Mathematics by Springer-Verlag New York, ISBN 9780387754697

Never Highlight a Book Again! Just the FACTS101 study guides give the student the textbook outlines, highlights, practice quizzes and optional access to the full practice tests for their textbook.

Springer-Verlag
  • Language: en
  • Pages: 416

Springer-Verlag

  • Type: Book
  • -
  • Published: 1996
  • -
  • Publisher: Unknown

None

Mediterranean Climate
  • Language: en
  • Pages: 372

Mediterranean Climate

This is the first volume in the series ""Regional Climate " "Studies"." It presents the analysis of climatological data from 500 years b.c. to the present day. It discusses climate variablity and its interaction with the biosphere in the Mediterranean area. Different approaches are applied to describe and interpret climate variability and to denote trends. Specific emphasis is given to variable water cycle which makes the book a prerequisite for all those concerned with the problem of desertification as well as the validation of climate models. The book adresses the role of remote sensing data to detect synergies throughout the Mediterranean basin and refers to recent marine research results. The second volume of the series will probably be published in February 2003.